Die Baukunst soll ein Spiegel des Lebens und der Zeit sein

Walter Gropious

Hospital Campus de la Salud. Laboratorios

PROFIL

Wir sind ein Architekturunternehmen mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Planung von Krankenhausbauten.
Wir verwirklichen Gesundheitsbauten der unterschiedlichsten Disziplinen – vom Neubau eines Großkrankenhauses über Erweiterungen von Bestandsbauten bis hin zur umfangreichen OP-Sanierung. PLANHO hat vor allem im öffentlichen Sektor große Erfahrung. Dank des umfangreichen Teams von Architekten und Ingenieuren, aus denen PLANHO besteht, werden in unserem Büro allen Leistungsphasen übernommen (LPH 1-9).
Während der gesamten Planungs- und Ausführungsphase bis zur Inbetriebnahme, Bauleitung und Bauüberwachung wird jedes Projekt von den Gründungspartnern Emiliano Rodríguez und Enrique Vallecillos begleitet und optimiert.

 

20 JAHRE

Als Unternehmen

35 JAHRE

Im Gesundheitsbereich

2 PROFILE

Architekten und Ingenieure

5 BÜROS

In Spanien, Perú, Chile und Marokko

1.000.000 m2

Gebaut

4.000 BETTEN

In den letzten 10 Jahren

12 KRANKENHÄUSER

Zwischen 10.000 und 150.000 m2

6 UMBAUTEN

OVon mehr als 25.000 m2

130 UMBAUTEN

Von mehr als 2.500 m2

6 UNIVERSITÄTEN

Und Schulen

8 LABORE

Und Forschungsgebäude

10 ÖFFENTLICHE

Und institutionelle Gebäude

 

 

TEAM

LEITUNG

Emiliano Rodriguez
Enrique Vallecillos
Manuel Pérez
Amparo Martínez

Projektbereich

Pablo Blázquez
Luis Corchado
Luis Enrique Diez
Alfonso Fernandez
Raúl Gómez
Jose Fernando Masa
Jose Carlos Palmer
Isabel Ramirez
Ilda Rodriguez
Enrique Fco. Vallecillos

Bauarbeiten

Sergio Aguilar
Maria José Parra
Manuel Sabater
Rubén Salguero
Jesús Sánchez

Sekretariat

Evaristo Fernández
Esther Pizarra

PARTNERS

EMILIANO RODRIGUEZ

Leitung

An der ETSA in Sevilla ausgebildeter Architekt (1981) mit Master-Diplom der Fachrichtung Ingenieurwesen und Management von Krankenhausinfrastrukturen der Universität Málaga. Da er von 1985 bis 1996 Managementfunktionen in allen Bereichen ausübte, die mit Infrastruktur, Ausrüstung und Dienstleistungen von Krankenhäusern in Zusammenhang stehen, ist praktisch seine gesamte berufliche Entwicklung mit dem Gesundheitssektor verbunden. In den darauffolgenden zwei Jahren leitete er für die Europäische Union Projekte der Entwicklungszusammenarbeit im Gesundheitsbereich. Seit 1998 ist er Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer von PLANHO. Seine Architektur-Philosophie ist von einer breiten Sicht des Krankenhauses als komplexer Struktur durchdrungen.

ENRIQUE VALLECILLOS

Leitung

An der ETSA in Sevilla ausgebildeter Architekt (1987) mit Master-Diplom der Fachrichtung Ingenieurwesen und Management von Krankenhausinfrastrukturen der Universität Málaga. Bis 1998, dem Jahr, in dem er als Gründungspartner zu PLANHO stiess, hat er seit seinem beruflichen Start beim Masterplan der Expo 92 Erfahrungen auf dem Gebiet der Entwicklung technischer Informatik und computergestütztem Design gesammelt. Wirkt bei allen wichtigeren Projekten und Leitungsaufgaben von PLANHO mit, hat die technische Leitung des Unternehmens inne und sorgt für Anwendung und Entwicklung der Kriterien funktionaler, konstruktiver und einrichtungsbezogener Eignung. Ist direkt für den Bereich der Bauleitung verantwortlich.

Enrique&Emiliano
Enrique&Emiliano_2

 

MANUEL PÉREZ

Projektverantwortlicher

An der ETSA in Sevilla ausgebildeter Architekt und Facharchitekt der EUAT in Granada, Master-Diplom in Architektur, Organisation und Management von Krankenhausinfrastrukturen. Beginnt 1995 seine berufliche Tätigkeit mit Enrique Vallecillos, die er mit seinem Hochschulstudium der Architektur vereinbaren kann. Ist seit seinen Anfängen Mitarbeiter von PLANHO und seit 2003 einer seiner Gesellschafter. Ist Leiter der Abteilung für Wettbewerbe und Projekte. Hat unmittelbar an den wichtigsten Projekten von PLANHO mitgearbeitet. Es wurde 2013 als Project Manager Professional vom American Institute PMI zertifiziert.

AMPARO MARTÍNEZ

Verantwortlicher für die Bauarbeiten

Arquitecta por la ETSA de Sevilla y Máster en Ingeniería y Gestión de Infraestructuras Hospitalarias por la Universidad de Málaga. Comenzó su actividad profesional en Endesa Ingeniería en el proceso de telecontrol de la red de media y alta tensión y posteriormente trabajó en el departamento de I+D+i de Azvi en el desarrollo de un proyecto de edificaciones sostenibles. Desde 2007 forma parte de Planho en la dirección de las obras. La gestión de proyectos es su pasión, se certifica en 2013 como Project Manager Professional por el instituto americano PMI


Amparo

 

 

Schauen Sie sich unsere Arbeit

Mappe